Ökologisch konsequent, sozial engagiert, global solidarisch

Weblog:

Interview: «Es braucht mehr Ressourcen für den Datenschutzbeauftragten»

12. März 2021, von Sekretariat Grüne Luzern

Wie gut sind die Persönlichkeitsrechte der Bevölkerung bei Kanton und Gemeinden in Luzern geschützt und wie steht es um den Schutz und die Freiheiten im Umgang mit unseren Daten?
Diese Fragen werden zunehmend wichtiger im Zeitalter der Digitalisierung – immer mehr Daten werden von öffentlichen Behörden gesammelt, damit steigen auch die Risiken, zum Beispiel für Missbrauch oder Diebstahl. Das Interview zur anstehenden Kantonsratsdebatte mit Kantonsrätin Noëlle Bucher.

» zum Original-Beitrag...

Einen Kommentar schreiben