Ökologisch konsequent, sozial engagiert, global solidarisch

Weblog:

Die Welt verändert sich, passen wir die Regeln an

26. Februar 2021, von Sekretariat Grüne Luzern

In einer Motion, eingereicht von Kantonsrat Hans Stutz, verlangen die Grünen, dass eingetragene Partnerschaften und faktische Lebensgemeinschaften zu den Unvereinbarkeitsgründen zählen sollen, sowohl in den Gemeinderäten, den Bürgerrechtskommissionen, den Controlling-Organen und den Gerichten. Darin eingeschlossen sollen auch Schreiber und Schreiberinnen sein.

» zum Original-Beitrag...

Einen Kommentar schreiben