Artikel und Pressemitteilungen - Aktuell

Maurus Frey erzielt gutes Resultat

28. Juni 2020

Mit 2739 Stimmen hat Maurus Frey ein gutes Resultat erzielt. Die GRÜNEN gratulieren Christine Kaufmann zur Wahl als zweite Stadtpräsidentin von Kriens. Sie begrüssen die politische breit abgestützte, komplett neu zusammengesetzte Stadtregierung.

«Ich danke vielmals für die vielen Stimmen der Krienser*innen und freue mich auf Arbeit als Stadtrat», sagt Maurus Frey. Die Erfahrung als einziger Kandidat im ersten Wahlgang gewählt worden zu sein bestätigt, dass für die Krienser*innen eine grüne Beteiligung an der Exekutive unabdingbar ist. «Ich gratuliere Christine Kaufmann ganz herzlich zur Wahl und freue mich auf eine konstruktive, lösungsorientierte Zusammenarbeit in diesem neuen Stadtrats-Team.»

Auch Co-Präsident Erich Tschümperlin ist zufrieden mit dem guten Resultat von Maurus Frey: «Ich möchte Maurus Frey ganz herzlich gratulieren.» Die Grünen haben nun jahrelang gegen die mangelnde Ausgabenkontrolle mit PUK und Lohndebatte angekämpft, sie haben für den Schutz der Landschaft mit unkontrollierter Bauerei und für mehr Grün im öffentlichen Raum gekämpft. Diese Politik wird offensichtlich von den Menschen von Kriens unterstützt. Die komplette Auswechslung des Stadtrates und die Resultate der Einwohnerratswahlen zeigen, dass die Bevölkerung genug hat von der ungebremsten Wachstumsstrategie. Erich Tschümperlin fordert unter der Leitung von Christine Kaufmann ein Umdenken im Gremium: «Der neue Stadtrat muss den breiten Widerstand gegen das ungezügelte Wachstum endlich ernst nehmen und für eine durchdachte Stadtentwicklung mit mehr Lebensqualität einstehen».