Grüne Vorstösse im Stadtparlament Luzern - Aktuell

Postulat: Die Zeit ist reif für den Dammdurchbruch

2. April 2019

Mario Stübi und Martin Wyss namens der SP/JUSO-Fraktion, Jules Gut namens der GLP-Fraktion sowie Korintha Bärtsch namens der G/JG-Fraktion bitten den Stadtrat mit einem Postulat, den Sinn und Geist des ehemaligen Projekts wiederaufzunehmen und einen Durchgang für den Langsamverkehr durch den Bahndamm auf Höhe Lädeliplatz erneut zu prüfen.

Rund zehn Jahre sind vergangen, seit sich die Politik mit dem Bauprojekt einer Verbindung unter der Bahnlinie zwischen Lädelistrasse und Dammstrasse auseinandergesetzt hat. Damals waren sich die Parlamentarierinnen und Parlamentarier einig, dass es diesen Durchbruch brauche, jedoch hatte eine Kostenkorrektur nach oben zur Folge, dass das Projekt auf Eis gelegt wurde.

Aus Sicht der Unterzeichnenden ist es nach einem Jahrzehnt an der Zeit, der Idee eine neue Chance zu geben. Deshalb wird der Stadtrat gebeten, den Sinn und Geist des damaligen Projekts wiederaufzunehmen und einen Durchgang für den Langsamverkehr durch den Bahndamm auf Höhe Lädeliplatz erneut zu prüfen.