Artikel und Pressemitteilungen - Aktuell

Grüne wollen zweiten Sitz im Wahlkreis Sursee

Archiv: 14. Januar 2019

Die Grünen und Jungen Grünen Wahlkreis Sursee treten mit insgesamt 30 Kandidierenden auf zwei Listen zu den Kantonsratswahlen an. Gemeinsames Ziel: Ein zweiter Grüner Sitz im Wahlkreis Sursee.

Fünfzehn Männer und Frauen treten auf der Liste der Grünen zu den Kantonsratswahlen vom 31. März an. Auf dem ersten Platz kandidiert Gina Mühlebach aus Grosswangen, dahinter folgen Samuel Zbinden und Andreas Hofer (bisher) aus Sursee. Zum ersten Mal in ihrer Geschichte treten auch die Jungen Grünen mit einer eigenen Liste zu den Wahlen an. Nachdem in der vergangenen Legislatur eine neue Grüne Ortspartei in Beromünster gegündet wurde und die Ortspartei in Sursee stark gewachsen ist, starten die Grünen mit viel Rückenwind in die Wahlen.

Zweiter Sitz als klares Ziel
Bisher sind die Grünen im Wahlkreis Sursee nur mit Andreas Hofer im Kantonsrat vertreten. Nun soll ein zweiter Sitz her. «Wir engagieren uns Tag für Tag für die Region und treten mit beinahe dreimal so vielen Kandidierenden an wie vor vier Jahren. Ein zweiter Sitz ist durchaus realistisch!» begründet Samuel Zbinden, Präsident der Grünen Sursee diese Ambitionen. «Projekte wie die Bodeninitiative in Sursee oder der Widerstand gegen den Turm am Sempachersee haben gezeigt, dass die Ideen der Grünen bei der Bevölkerung
ankommen.»

Junge Grüne ebenfalls mit 15 Kandidierenden
Auf der Liste der Jungen Grünen kandidieren ebenfalls fünfzehn Personen für den Kantonsrat. Angeführt wird die Liste von Remy Lipp aus Hildisrieden, Elena Kost aus Sursee und Jonathan Blum aus Sursee. Die Jungen Grünen wollen als einzige linke Jungpartei im Wahlkreis Sursee für Furore sorgen: Aktuell sind 19 von 21 Kantonsräte im Wahlkreis Sursee bürgerlich, und das Durchschnittsalter beträgt 54. Das wollen wir ändern! zeigt sich Spitzenkandidat Lipp kämpferisch.

Die Kandidierenden werden an den kantonalen Nominationsversammlungen der Jungen Grünen und Grünen abschliessend bestätigt.

Grüne Kandidierende Wahlkreis Sursee

Folgende 30 Frauen und Männer treten zur Wahl an:

Grüne: Gina Mühlebach (27, Grosswangen), Samuel Zbinden (20, Sursee), Andreas Hofer (53, Sursee), Gertrud Galliker (64, Beromünster), Fabrizio Misticoni (33, Sursee), Claudia Weizenegger (57, Beromünster), Markus Schillimatt (52, Sursee), Katharina Neff (50, Sursee), Lukas Muri (29, Sursee), Daniela Bucher (43, Geuensee), Lukas Walther (22, Sursee), Salome Konzett (22, Sursee), Christian Fischer (28, Nottwil), Oliver Clemente (23, Schlierbach), David Lienert (52, Oberkirch)

Junge Grüne: Remy Lipp (20, Hildisrieden), Elena Kost (23, Sursee), Jonathan Blum (23, Sursee), Lea Eberli (21, Sempach Station), Ursin Duss (19, Oberkirch), Martin Bucher (23, Schenkon), Muriel Schriber (22, Sursee), Julian Büchler (21, Beromünster), Nadja Sager (18, Ruswil), Simeon Bieri (24, Oberkirch), Lea Helfenstein (19, Wauwil), Benedikt Studer (20, Sursee), Noemi Walther (21, Sursee), Constantin Suter (19, Beromünster), Oliver Steiger (20, Schlierbach)