Artikel und Pressemitteilungen - Aktuell

Grüne nominieren 81 Kandidatinnen und Kandidaten für die Kantonsratswahlen

Archiv: 21. Januar 2015

Bild zu Nomination Kandidierende Kantonsrat
Bild zu Nomination Kandidierende Kantonsrat Die Mitglieder der Grünen Kanton Luzern haben am Dienstag, 20. Januar 2015, im Quai 4 in Luzern 81 Kandidatinnen und Kandidaten für die Kantonsratswahlen vom 29. März 2015 nominiert. Im Wahlkampf setzen sich die kandidierenden Grünen besonders für bessere ökologische Standards für Lebensmittel und für Ergänzungsleistungen für Familien ein.

Der Wahlausschuss der Grünen präsentierte den Mitgliedern eine Vielfalt an Kandidierenden aus allen Wahlkreisen (siehe Liste unten). Diese werden durch den neuen Look, mit dem schweizweit alle Grünen in das grosse Wahljahr 2015 starten, frisch und lebendig präsentiert. Der Slogan "Der Ball liegt bei dir" ist der Aufhänger für die partizipative Kampagne, welche die lustvolle Seite der Grünen Politik in die Bevölkerung trägt.

Beim Kontakt mit der Bevölkerung stehen die Themen Fair-Food und Ergänzungsleistungen für Familien im Zentrum. Derzeit sammeln die Schweizer Grünen die Unterschriften für die Fair-Food-Initiative, die für importierte Lebensmittel die gleichen Herstellungsstandards wie für Schweizer Produkte fordert. Dies ist ein wichtiges Element für eine umweltschonende landwirtschaftliche Nutzung der Natur - weltweit, aber auch in der Schweiz.

Die Initiative "Kinder fördern, Eltern stützen - Ergänzungsleistungen für Familien" haben die Grünen Luzern Ende 2013 eingereicht. Der Regierungsrat hat soeben eine ablehnende Botschaft veröffentlicht. Für die Grünen ist aber klar: Ergänzungsleistungen für Familien stützen Eltern, sorgen für finanzielle Unabhängigkeit und tragen dazu bei, dass Armut nicht an die Kinder vererbt wird. Denn sie eröffnen Kindern neue Möglichkeiten: zum Beispiel eine bessere Ausbildung oder das Mitmachen im Fussballklub.

Bild: Nominierte KandidatInnen im Wahlkreis Luzern-Stadt

Nominierte Kandidatinnen und Kandidaten in den einzelnen Wahlkreisen:

Wahlkreis Luzern-Stadt

Michèle Bucher, Luzern (bisher)
33, Juristin/Familienfrau

Katharina Meile, Luzern (bisher)
30, lic. phil. Psychologin

Heidi Rebsamen, Luzern (bisher)
53, Sozialwissenschafterin

Hans Stutz, Luzern (bisher)
63, Journalist

Marco Müller, Luzern
34, Geschäftsführer Entlastungsdienst für Angehörige von Behinderten/MAS Sozialmanagement FH

Katharina Hubacher, Luzern
59, Sozialarbeiterin/Fachbereichsleiterin

Rainer Wolf, Luzern
37, Primarlehrer

Rahel Estermann, Luzern
27, Studentin/politische Sekretärin

Ali R. Celik, Luzern
63, lic.phil. Soziologe/Sozialarbeiter FH

Stefanie Wyss, Luzern
28, Doktorandin/Lehrerin

Maurus Frey, Luzern
33, Informatik-Ingenieur FH

Samuel Kneubühler, Luzern
27, Sozialarbeiter FH (BSc)

Julia Erazo, Luzern
26, soziokulturelle Animatorin i.A. (HSA/offene Jugendarbeit)

Fabian Berger, Luzern
26, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Monika Senn, Luzern
58, Rektorin RU/Beraterin

Urban Frye, Luzern
53, Unternehmer/lic.phil I

Priska Soutullo-Schärli, Luzern
48, Fachangestellte Betreuung

Roger Kirchhofer, Luzern
44, Soziologe

Edith Lanfranconi, Luzern
56, Heilpädagogin

Christian Hochstrasser, Luzern
33, Ökonom/Berufsschullehrer

Ruth Bollinger, Luzern
63, Adjunktin (teilpensioniert)

Francisco Soutullo, Luzern
43, Product Manager IT



Wahlkreis Luzern-Land

Michael Töngi, Kriens (bisher)
48, Generalsekretär Schweizerischer Mieterverband

Christina Reusser, Ebikon (bisher)
41, Leiterin Fachstab Kinder- und Jugendhilfe Soziale Dienste Zürich/dipl. Sozialarbeiterin FH

Nino Froelicher, Kriens (bisher)
54, Sozialpädagoge HF/Projektleiter NDS

Hannes Koch, Horw
41, Pflegefachmann

Ursa Sigrist, Meggen
52, Psychologin FH / Heimleiterin

Cyrill Wiget, Kriens
52, Unternehmer/Gemeinderat

Cornelia Noser, Ebikon
23, Studentin ETH Informatik

Gian Waldvogel, Kriens
24, Student Kommunikation und Journalismus FH/Texter

Erich Tschümperlin, Kriens
54, Dipl. Elektro-Ing. HTL

Caroline Wiezel, Horw
43, Lehrerin

Ivan Stamenic, Udligenswil
45, Arzt

Christof Studhalter, Malters
58, Baubiologe FA/Schreiner

Gabriele Llopart, Kriens
60, dipl. Ing. Chemie/Umweltwissenschafterin NDS

Roni Vonmoos-Schaub, Ebikon
59, Biologe/Leiter Sortengarten

Susanne Lanz, Kriens
49, Psychiatrie-Pflegefachfrau

Peter Noser, Ebikon
58, dipl. Maschinen-Ingenieur ETH

Judith Graf, Kriens
45, Psychologin

Andreas Heggli, Adligenswil
71, Theologe/dipl. Erwachsenenbildner

Ueli Koch, Kriens
44, Risikomanager/Philosoph

Tomas Kobi, Kriens
55, Gerontologe (MAS)/Dozent

Andreas Feller, Ebikon
42, Soziokultureller Animator FH



Wahlkreis Hochdorf

Monique Frey, Emmen (bisher)
49, Dr. Agronomin ETH/Geschäftsleiterin VCS

Andreas Kappeler, Emmen
31, politischer Sekretär

Christa Heuberger, Inwil
56, Werklehrerin

Simon Meyer, Römerswil
46, Fotograf

Lynn Schärli, Eschenbach
27, Fachmann Betreuung Kind

Beat Rölli, Emmen
49, Permakultur-Designer/Biologe

Maya Probst Helfenstein, Emmen
57, Biobäuerin/Lehrerin

Beat Riedweg, Schongau
36, Demeter-Bauer

Chris Kravogel, Emmen
46, Dipl. Ingenieur/Geschäftsführer

Janine Grieder, Römerswil
28, Kindergärtnerin/Biolandwirtin i.A.

Christian Hunn, Emmen
51, Werklehrer

Luzius Hafen, Emmen
51, Rechtsanwalt

Jolanda Bucher, Römerswil
34, Biolandwirt_in eidg. FA/lic. phil. Kunstgeschichte+Gender Studies

Silvio Guarneri, Hochdorf
44, Landwirtschaftlicher Angestellter

Eugen Bütler, Emmen
56, Theologe/Paar- und Sexualberater

Illya Arnet-Clark, Emmen
47, Dozentin/Lehrerin

Benno Affolter, Aesch
60, Werklehrer



Wahlkreis Sursee

Sarah Stadler, Sempach
22, Studentin

Claudia Christen Weizenegger, Neudorf
53, Unternehmerin

Getrud Galliker-Tönz, Beromünster
60, Leiterin Schuladministration/Mitglied Gesamtschulleitung

Andreas Hofer, Sursee (bisher)
49, Berufsfischermeister/Sozialpädagoge

Sabine Hug, Beromünster
41, Kindergärtnerin/schulische Heilpädagogin

Maggie Loretan, Grosswangen
53, Allrounderin/ehem. Biobäuerin

Katharina Neff, Sursee
46, Primarlehrerin/Familienfrau

Paul Nijman, Nottwil
51, dipl. Architekt/Baubiologe SIB

Charlotte Fischer, Nottwil
58, Physiotherapeutin/Kinesiologin

Alfred (Bigi) Steiner, Schenkon
60, Unternehmer

Samuel Wechsler, Oberkirch
28, Umweltnaturwissenschaftler ETH



Wahlkreis Willisau

Esther Müller, Willisau
40, Geschäftsführerin/Familienfrau

Raffael Fischer, Willisau
35, Historiker/Mittelschullehrer

Valentin Arnold, Zell
54, Bio-Gemüsegärtner

Fabio Banz, Menznau
27, Kaufmann

Cristina Gäumann, Willisau
54, Sozialpädagogin



Wahlkreis Entlebuch

Agnes Schöpfer, Escholzmatt
27, Medizinstudentin

Roman Brusa, Schüpfheim
56, Informatiker/Familienmann

Sina Kaufmann, Wolhusen
20, Laborantin EFZ Fachrichtung Chemie

Richard Bürgi, Wolhusen
54, diplomierter Arbeitsagoge

Peter Brem, Wolhusen
52, Meisterlandwirt/Bio-Kontrolleur