Artikel und Pressemitteilungen - Archiv 2008

Zusammen etwas bewegen

Archiv: 24. Januar 2008

Schon bald jährt sich die Gründung der Ortsgruppe Region Sursee. Ihr gingen etliche Sitzungen voraus, an denen wir unser Engagement mit Rosa Rumi, unserer Gründungspatin, besprachen.

von Dominik Bisang, Vorstand Ortsgruppe, Sursee

«Wir», das sind die Co-Präsidenten Andreas Hofer und David Grüter sowie die Vorstandsmitglieder Rebekka Duss, Elias Kost und ich. Am 4. März 2007 veranstalteten wir eine ordentliche Gründungsfeier. Anwesend waren neben Interessierten aus der Region die Gastredner Louis Schelbert, Rosa Rumi und Oliver Dolder. Sie lieferten uns interessante sachpolitische Informationen und wünschten uns viel Erfolg für die anstehende Arbeit.

Höhepunkte des vergangenen Jahres
Schon bald stand der erste und vielleicht auch schönste Erfolg fest: Andreas Hofer gelang am 1. April 2007 der Einzug in den Kantonsrat. Unsere Freude war riesig, können wir doch von nun an auch im Kanton mitreden. Auf Gemeindeebene brachten wir uns mit verschiedenen Vorstössen ein. So konnte die neue Gemeindeordnung etwas ökologisiert, eine Variantenabstimmung an der Urne für den Schulhausbau St. Martin zwischen Minergie- und Minergie P-Standard errungen und allgemein der Eindruck einer aktiven und ökologischen Partei hinterlassen werden.

Als vorläufig letzten Höhepunkt möchte ich die Podiumsdiskussion zum Thema «Verkehrsberuhigte Altstadt Sursee» nennen, die im November stattfand. An der von uns organisierten Veranstaltung konnten nebst dem Gewerbe-, Wirte- und Quartierverein Altstadt Sursee alle Interessierten ihre Sorgen und Ideen zu diesem Thema einbringen. Nach weiteren sorgfältigen Abklärungen gedenken wir schon bald eine Initiative zu lancieren.

Einladung zur Versammlung
Natürlich konnten wir aus den zum Teil harten politischen Auseinandersetzungen des letzten Jahres nicht immer als Gewinner hervorgehen. Es ist uns bewusst geworden, wie ungemein wichtig die Partizipation Gleichgesinnter bei Gemeindeversammlungen und Vorbereitungen ist. Mit einer etwas grösseren Unterstützung hoffen wir, in diesem Jahr noch mehr in der Region Sursee bewegen zu können.

Um unsere Basis zu vereinen, laden wir dich/Sie herzlich zu unserer ersten Parteiversammlung am Freitag, 15. Februar 2008, ein (19.30 Uhr im Restaurant Wilder Mann, Sursee). Nebst einem etwas detaillierteren Rückblick sollen unser Vorstand gewählt und die Nominationen für die verschiedenen, am 20. April zur Wahl stehenden kommunalen Gremien genehmigt werden. Unser weiteres Vorgehen bezüglich einer verkehrsberuhigten Altstadt Sursee wird ebenfalls Thema sein.

Unser Vorsatz für das Jahr 2008 betrifft dich/Sie, liebe LeserInnen aus der Region Sursee. Nachdem wir unsere ersten Schritte als noch junge Ortsgruppe gewagt haben, hoffen wir, möglichst viele Mitglieder und SympathisantInnen an unserer Parteiversammlung zu begrüssen - damit wir zusammen tatkräftig die Zukunft gestalten!