Grüne Vorstösse im Kantonsparlament Luzern - Aktuell

Aktuelle Grüne Vorstösse im Kantonsparlament Luzern


18. Januar 2021
E-ID-Abstimmung
Estermann Rahel und Mitunterzeichnende erfragen mit einer Dringlichen Anfrage die Haltung des Regierungsrates zur Abstimmung über das E-ID-Gesetz und welche Strategie dieser verfolgt, sollte die Bevölkerung das Gesetz an der Urne ablehnen. Weiter lesen...

1. Dezember 2020
Teststrecken für lärmarme Beläge
Korintha Bärtsch und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einem Postulat auf, zeitnah mindestens drei Teststrecken mit lärmarmen Belägen auf Kantonsstrassen innerorts zu realisieren. Weiter lesen...

30. November 2020
Wartezeiten ambulante Psychiatrie
Hannes Koch und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einem Postulat auf, schnell wirkende Massnahmen zu prüfen, welche die aktuelle Wartezeit in der Erwachsenen- sowie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie wieder auf eine Dauer reduzieren, welche den Forderungen der Eignerstrategie entsprechen. Weiter lesen...

27. Oktober 2020
Unterstützung fragiler Länder
Monique Frey und Mitunterzeichnende stellen der Regierung in einer parlamentarischen Anfrage einige Fragen im Zusammenhang mit der Unterstützung von Ländern in einem fragilen Kontext durch den Kanton Luzern. Weiter lesen...

26. Oktober 2020
Status der Region Sursee
Fabrizio Misticoni und Mitunterzeichnende bitten die Regierung mit einer parlamentarischen Anfrage um die Beantwortung einiger Fragen zum Status der Region Sursee im Kontext der anstehenden Revision des Richtplanes. Weiter lesen...

6. Oktober 2020
Sicherheitsstandards von Software
Rahel Estermann und Mitunterzeichnende stellen der Regierung in einer Interpellation Fragen zu Sicherheitsstandards von Software, die im Zusammenhang mit der Übermittlung, Zusammenfassung und Errechnung der Ergebenisse von Wahlen und Abstimmungen eingesetzt wird. Weiter lesen...

7. September 2020
Anschaffung von Lärmblitzern
Monique Frey und Mitunterzeichnende fordern die Luzerner Polizei mit einem Postulat auf, sogenannte Lärmblitzer anzuschaffen und zu installieren, damit zu laute Autos und Motorräder ermittelt, eventuell gebüsst und wenn nötig aus dem Verkehr gezogen werden können. Weiter lesen...

7. September 2020
Ressourcen Contact-Tracing
Jonas Heeb und Mitunterzeichnende fordern den Regierungsrat mit einem Postulat auf, die Ressourcen im Bereich des Contact-Tracings zu erhöhen und nach Möglichkeit ein System auszuarbeiten, welches für die Nachtkultur- und Gastronomiebetriebe effizient und wirksam funktioniert. Weiter lesen...

7. September 2020
Schutzmassnahmen Gastronomie
Jonas Heeb und Mitunterzeichnende bitten wir den Regierungsrat mit einer Anfrage um Antworten im Zusammenhang mit den Schutzmassnahmen für Kultur- und Gastronomiebetriebe. Weiter lesen...

3. Juli 2020
Drogenkonsum durch Jugendliche
Die Luzerner Polizei hat im Sommer 2019 einen organisierten Handel mit Drogen und verschreibungspflichtigen Medikamenten wie Amphetamine, Marihuana, Kokain, Ecstasy oder Benzodiazepine, die im Darknet bestellt wurden, aufgedeckt. Im Rahmen der Ermittlungen wurden über 50 Festnahmen, Hausdurchsuchungen und Befragungen durchgeführt. Weiter lesen...