Ökologisch konsequent, sozial engagiert, global solidarisch

Weblog:

Solidarität mit den Tessinern!

21. Februar 2016, von Michael Töngi, » Website...

Dumm gegangen: Die Befürworter der zweiten Gotthardröhre haben stark mit der Solidarität mit dem Tessin geworben. Nun zeigen aber Umfrageresultate, dass die Skepsis gegen eine zweite Röhre gerade im Tessin besonders stark ist.

Das hat gute Gründe: Mit einer zweiten Röhre am Gotthard ist die Gefahr gross, dass noch mehr Transitverkehr über die Autobahn durch die Leventina und durch das Südtessin rollt. Nicht umsonst haben deshalb auch verschiedene Stadtpräsidenten im Tessin klar gegen eine zweite Röhre Stellung bezogen. Sie wissen: Die Verkehrsprobleme und die Luftverschmutzung nehmen weiter zu, wenn ein zweiter Tunnel gebaut wird.

Das trifft aber nicht nur auf das Tessin zu, auch bei uns im Kanton Luzern können wir keinen weiteren Transitverkehr brauchen. Unsere Autobahnen sind jetzt schon am Anschlag. Kommen zusätzliche Lastwagen dazu, nehmen Stau und Umwegverkehr weiter zu. Noch können wir es verhinden: Sagen wir klar Nein zur zweiten Gotthardröhre.

» zum Original-Beitrag...

Einen Kommentar schreiben