Ökologisch konsequent, sozial engagiert, global solidarisch

Weblog:

Die Wirklichkeit in Sachen Ladenöffnungszeiten

27. August 2012, von Michael Töngi, » Website...

Das Löwencenter streicht seine Öffnungszeiten zusammen und verabschiedet sich vom Freitags-Abendverkauf. Gemäss Luzerner Zeitung ist dies vor allem auf Wunsch der kleineren Läden geschehen, für die sich dieser zweite Abendverkauf überhaupt nicht lohnt.

So holt nach der politischen Abstimmung auch die ökonomische Realität all die Öffnungsliberalisierer ein. Schön, wenn dies für einmal im Einklang ist…und bleibt zu hoffen, dass die nächste Öffnungsinitiative von den Jungfreisinnigen dann schnell abgehakt werden kann.

» zum Original-Beitrag...

Eine Reaktion zu “Die Wirklichkeit in Sachen Ladenöffnungszeiten”

  1. der Muger

    Hoi zäme
    Irgendwie verstehe ich die ganze Aufregung um die Ladenöffnungszeiten nicht. Bei uns in Obwalden haben wir keine gesetzlichen Bestimmungen dazu und jeder Laden kann offen oder zu haben, wann er will.
    Vielleicht sollten die Luzerner mal hinschauen, möglicherweise könnte man von Obwalden etwas lernen?

    liebe Grüsse vom Muger

Einen Kommentar schreiben