Grüne Politik in Stadt und Kanton Luzern: Blog, Medienmitteilungen, Stellungnahmen, Personen, Vorstösse, Unterschriftensammlungen, Aktionen... Machen Sie mit!
Marco Müller Marco Müller
Nicht nur grün und liberal, sondern auch sozial! Politik heisst für mich, Lösungen zu finden.
33, Luzern, Sozialmanager MAS / Geschäftsführer Entlastungsdienst für Angehörige Behinderter, Präsident Grüne Stadt Luzern

Diese Themen liegen mir am Herzen:
  • baldige Realisierung des Tiefbahnhofs Luzern
  • zahlbare Wohnungen, speziell für Familien
  • rascher Ausstieg aus der Atomenergie
  • starker Tourismus als Wirtschaftsmotor
  • Gleichstellung (Mann, Frau, Behinderterte, sozial Benachteiligte, Gleichgeschlechtlich Liebende, etc.)
  • vielfältige Kultur für alle, nicht nur die Elite
  • gute Infrastruktur in den Quartieren

Marco Müller in den Medien:





nach oben
Roland Neyerlin Roland Neyerlin
62, Philosoph, Schulpflegepräsident Stadt Luzern, Mitinhaber Philosophische Praxis Luzern



nach oben
Peter Noser Peter Noser
Eine umweltneutrale, lokale und günstige Energiegewinnung ist die Herausforderung der Gegenwart. Sie verhindert Klimaveränderungen, ist sicher, sozialverträglich und entwicklungspolitisch sinnvoll.
57, Ebikon, dipl. Masch. Ing. ETH, Mitglied der Planungskommission Ebikon 2002-2008, Mitglied der Controllingkommission Ebikon seit 2008



nach oben
Othmar Odermatt Othmar Odermatt
Pro-Velo-aktiv statt radioaktiv, seit vielen Jahren engagiert, damit Mensch und Klima fit bleiben.
51, Luzern, Theologe / Ausbildner / Hausmann
Mitgliedschaften: Pro Velo, Greenpeace, VCS, vpod, EvB, Förderverein Pro WOZ, IGöV, SAC, WWF



nach oben
Jonas Ott Jonas Ott
Die Wohnbauoffensive vertreibt die kulturelle und kleingewerbliche Vielfalt aus der Stadt.
33, Kunststudent
Mitgliedschaften: Greenpeace, Pro Velo, Mieterverband



nach oben
Gabriela Palmito Gabriela Palmito
Horw ist im Umbau - die Lebensqualität im Aufbau. Ich baue mit!
40, Familienfrau / dipl. Pflegefachfrau



nach oben
Alfred Pfister
Fachrichter am Verwaltungsgericht, seit 1989



nach oben
Dominique Piller Dominique Piller
33, Luzern, Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft 2, Emmenbrücke



nach oben
Nathalie Portmann
Horw, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Einwohnerrätin (L20) seit 2013



nach oben
Karin Probst Karin Probst
Integration vor Rente war das Schlagwort der letzten IV-Revision. Heute fehlen aber Arbeitsplätze für Menschen mit einer Behinderung. Dass sich dies auch im Kanton Luzern ändert, dafür setze ich mich ein.
37, Horw, Low Vision-Trainerin / Orthoptistin / Familienfrau, L20-Einwohnerrätin in Horw bis August 2006

Der Schwerpunkt in der politischen Arbeit liegt in der Sozialpolitik: Sie sieht ihr Engagement als Versuch, die Meinung der arg untervertretenen Gruppe der Mütter einzubringen. Durch ihre öffentliche Arbeit möchte sie auch andere Jugendliche für politische Themen begeistern oder zumindest ein wenig Interesse diesbezüglich wecken.




« vorherige Seite   nächste Seite »