Artikel und Pressemitteilungen - Archiv 2017

Feier zur Gründung der Grünen Ortspartei Buchrain

Archiv: 7. März 2017

Bild zu Feier zur Gründung der Grünen Ortspartei Buchrain
Bild zu Feier zur Gründung der Grünen Ortspartei Buchrain Am Donnerstag Abend, des 9 Märzes feiern die Grünen Buchrain ihre Gründung. Dazu laden sie alle ein, die sich für eine ökologische und soziale Lokalpolitik in Buchrain interessieren oder aktiv einsetzen wollen.

"Bereits im letzten Sommer haben wir, eine Handvoll junger Leute aus Buchrain, eine Ortsgruppe der Jungen Grünen gegründet. Zur Gründung haben uns verschiedene Anliegen, wie etwa eine menschenwürdige Flüchtlingspolitik, die damals aktuelle Atomausstiegs-Initiative oder die anhaltenden enormen Sparmassnahmen im Bildungs- und Sozialsektor bewegt." sagt Fabienne Schneider, welche gemeinsam mit Noah Genahrt das Co-Präsidium der Grünen Ortsgruppe Buchrain inne hat. Nach der Gründung der Jungen Grünen haben sich weitere, auch ältere Personen für ein grünes politisches Engagement in Buchrain zu interessieren begonnen, was die Initiatoren schliesslich dazu bewogen, hat aus den Jungen Grünen Buchrain gleich die Grüne Ortsgruppe ohne jegliche Alterseinschränkung zu formieren. "Wir möchten dass Jung und Alt die Möglichkeit haben, sich für soziale und ökologische Anliegen in Buchrain einzusetzen." sagt Fabienne Schneider und verweist auf das aktuelle Durchschnittsalter von 30 Jahren der Mitglieder der sich aufbauenden Ortsgruppe.

Auf die Frage, warum es eine Grüne Ortsgruppe in Buchrain braucht, antwortet Fabienne Schneider: "Wir Grünen sind eine weitere soziale und ökologische Kraft in Buchrain. Gemeinsam mit der SP verstärken zwei linke Parteien das politische Gewicht auf lokaler Ebene. Sicher werden wir auch den Dialog mit den anderen Parteien und interessierten Personen suchen, um unsere Anliegen wie zum Beispiel die konsequente Förderung des Fuss- und Veloverkehrs in Buchrain vorwärts zu bringen."

Die Feier findet am Donnerstag, 9 März ab 19:00 Uhr im Mehrzweckraum des Alterszentrums Tschann statt. An Grüner Politik interessierte Bürger der politischen Gemeinde Buchrain, als auch Medienschaffende sind herzlich eingeladen.