Grüne Vorstösse im Kantonsparlament Luzern - Archiv 2004

Keine Kürzung der Wochenstunden im Fach Technisches Gestalten

Archiv: 1. Mai 2004

Dringliches Postulat betreffs vorgesehener Sparmassnahmen BKD 8 im Rahmen der regierungsrätlichen Botschaft B43

von Paula Giger, namens der GB-Fraktion

Wir bitten die Regierung, auf die vorgeschlagene Kürzung von einer Wochenstunde im Fach Technisches Gestalten auf 3./4. Primarschul-Stufe für die Jahre 2005 und 2006 zu verzichten.

Begründung:
Das Fach Technisches Gestalten auf der 3./4. Primarschul-Stufe erlaubt es vielen Kindern, sich auf eigene, kreative Art ausdrücken zu können. Das früher "Werken" genannte Fach trägt somit dazu bei, dass auch Kinder, welche weniger Erfolgserlebnisse in den "kopflastigen" Fächern wie Mathematik und Sprache verbuchen, sich entfalten können. Dies hilft Aggressionen vorzubeugen und ist nicht zuletzt eine frühe Vorbereitung auf die Möglichkeit, sich einem später zu erlernenden handwerklichen Beruf anzunähern.