Artikel und Pressmitteilungen - Archiv 2002

Artikel abonnieren
Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, werden Sie umgehend informiert, wenn hier ein neuer Artikel veröffentlicht wird:
Mit einem Feed-Reader abonnieren
Folgen Sie uns!
Neue Blog-Beiträge:
Vielleicht besser so
Zu viele offene Fragen bei einem Neubau
Weshalb die ZHB nie ein KKL wird
Grüne Verjüngung im Emmer Einwohnerrat
Junge Grüne: Einstimmiges NEIN zu Ecopop

» zum Blog

Unterschreiben!
Möchten Sie eine der Initiativen oder Referenden unterschreiben, für die aktuell Unterschriften gesammelt werden? Hier finden Sie eine laufend aktualisierte Liste!
Wichtige Termine des GB Luzern

Archiv: 1. April 2002

Weitere GB-Termine

Podium Stammzellenforschung
Darf mit menschlichen Embryonen geforscht werden? Was ist Leben und wann beginnt es? Können wir dank Stammzellenforschung infarktgeschädigte Herzen heilen?

Diese und weitere Fragen werden am Dienstag, 28. Mai an einem öffentlichen Podiumsgespräch diskutiert:

Leitung: Cécile Bühlmann, Nationalrätin GB, Luzern
Teilnehmende:
* Prof. Dr. med. Karl-Heinz Krause, Projekt Stammzellenforschung Uni Genf
* Carola Meier-Seethaler, Psychotherapeutin Bern, Mitglied der nationalen Ethikkommission im Bereich der Humanmedizin
* Maya Graf, Nationalrätin Grüne Basel-Landschaft, Mitglied der nationalrätlichen Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur
* Rosmarie Dormann, Nationalrätin CVP Luzern, Mitglied der nationalrätlichen Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit
Zeit: 20.15 Uhr
Ort: Säle der Bahnhofrestauration, Bahnhof Luzern, 1. Stock

Die Veranstaltung wird von weiteren Parteien und Organisationen unterstützt.
Artikel zum Thema:
Menschliche Embryonen als Rohstoff für die Forschung? (von Maya Graf, Nationalrätin, Grüne Basel-Landschaft)
Zwischen Himmel und Hölle steht das Politische (von Roland Neyerlin, Philosoph, GB-Mitglied der Schulpflege Stadt Luzern)