Grüne Vorstösse im Stadtparlament Luzern - Aktuell

Städtische Vorstösse abonnieren
  RSS-Feed abonnieren
Folgen Sie uns!
Neue Blog-Beiträge:
Müller folgt auf Celik ins Stadtparlament
Neues Finanzloch - Ohne Mehreinnahmen keine Gesundung
Löcher? Nein Krater!
Rede für Kantonspräsidenten Andreas Hofer
Gemeinden setzen sich durch - Abbau bei Personal, Bildung und Umwelt

» zum Blog

Unterschreiben!
Möchten Sie eine der Initiativen oder Referenden unterschreiben, für die aktuell Unterschriften gesammelt werden? Hier finden Sie eine laufend aktualisierte Liste!

Aktuelle Grüne Vorstösse im Stadtparlament Luzern


1. März 2016
Dringliches Postulat: Finanzielle Beteiligung der Stadt an smartvote
Namens der Grünen-/Jungen-Grünen-Fraktion bittet Noëlle Bucher den Stadtrat zu prüfen, ob für die kommenden Stadtrats- und Grossstadtratswahlen am 1. Mai 2016 einen Beitrag an die smartvote-Wahlhilfe gesprochen werden soll. Weiter lesen...

1. März 2016
Motion: Der Ertragsüberschuss soll dem städtischen Personal zugutekommen!
Noëlle Bucher und Katharina Hubacher fordern den Stadtrat namens der Grünen-/Jungen-Grünen-Fraktion auf, das Personal, welches durch ihr hohes Kostenbewusstsein zum erfreulichen Rechnungsabschluss beigetragen hat, bei der Gewinnverteilung entsprechend zu berücksichtigen. Weiter lesen...

1. März 2016
Interpellation: 19 Millionen Ertragsüberschuss: Wie kommt der Stadtrat zu diesem Ergebnis?
Noëlle Bucher und Christian Hochstrasser wollen namens der Grünen-/Jungen-Grünen-Fraktion vom Stadtrat wissen wie er zu dem Ergnebnis kommt, dass der Ertragsüberschuss für das Jahr 2015 "nur" 19 Millinen CHF beträgt. Weiter lesen...

23. Dezember 2015
Luzern als Fair Trade Town
Martina Akermann und Daniel Furrer namens der SP-/Juso-Fraktion, Christian Hochstrasser und Katharina Hubacher namens der Grünen-/Jungen-Grünen-Fraktion sowie Albert Schwarzenbach (CVP) fordern den Stadtrat in einem Postulat auf, die Auszeichnung "Fair Trade Town" anzustreben und sich somit aktiv für fairen Handel zu engagieren. Weiter lesen...

14. Dezember 2015
Einführung Mittagstisch Sekundarschule
Noëlle Bucher und Katharina Hubacher fordern den Stadtrat namens der Grünen-/Jungen-Grünen-Fraktion in einem Postulat auf, per Schuljahr 2016/2017 in allen Sekundarschulen der Stadt Luzern einen Mittagstisch (11.45 Uhr bis 13.45 Uhr) einzuführen. Weiter lesen...