Vorstösse Stadt Luzern - Aktuell

Andere Vorstösse
» Vorstösse Kanton Luzern
» Vorstösse Stadt Luzern
» Vorstösse Luzerner Gemeinden
Städtische Vorstösse abonnieren
Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, werden Sie umgehend informiert, wenn hier ein neuer Vorstoss veröffentlicht wird:
Mit einem Feed-Reader abonnieren
Folgen Sie uns!
Neue Blog-Beiträge:
Interessenvertretung oder Vetternwirtschaft?
Paul Winiker trägt etwas dicke auf
Oft missbrauchte Pauschalsteuer gehört abgeschafft
Das mit den zwei Hüten
Ecopop bringt nichts

» zum Blog

Unterschreiben!
Möchten Sie eine der Initiativen oder Referenden unterschreiben, für die aktuell Unterschriften gesammelt werden? Hier finden Sie eine laufend aktualisierte Liste!

Aktuelle Vorstösse Stadt Luzern


3. November 2014
Dringliche Interpellation Quartierarbeit und SIP als Sparopfer?
Werden die Quartierarbeit und die SIP Opfer der Sparpolitik? Weiter lesen...

22. September 2014
Eigenbedarf Mietkosten Büroräume
Ali Celik fragt in einer dringlichen Interpellation namens der Grünen/Jungen-Grünen-Fraktion den Stadtrat nach den gesamten und einzelnen externen Mietkosten für den Eigenbedarf an Büroräumlichkeiten und ob der Stadtrat diesbezüglich Sparpotential durch besseres Raummanagement und mehr Eigenbesitz sieht. Weiter lesen...

25. August 2014
Umsetzung kantonales Stipendiengesetz
Ali Celik und Katharina Hubacher fragen in einer dringlichen Interpellation namens der Grünen/Jungen-Grünen-Fraktion den Stadtrat nach den Konsequenzen der Umsetzung des neuen kantonalen Stipendiengesetzes, besonders bezüglich Studierenden, welche die Frist zur rechtzeitigen Beantragung von Stipendien verpasst haben. Weiter lesen...