Grüne Vorstösse in Agglomeration und Gemeinden - Archiv 2011

Grüne Vorstösse in Agglomeration und Gemeinden - Archiv 2011


23. November 2011
Bewilligung Flüge Emmen
Emmen: Timo Krebs möchte namens der Emmer Grünen in einer Interpellation vom Gemeinderat wissen, warum der Vitznauer Millionär in Emmen für Flugbewegungen mit seinem Privatjet eine Bewilligung erhält und ob darin für Emmen ein Nutzen entsteht. Weiter lesen...

15. November 2011
Emmen: Betreuungsgutscheine
Emmen: Karin Saturnino stellt namens der SP-Grünen-Fraktion in einer Interpellation dem Gemeinderat diverse Fragen betreffend Systemwechsel bei Kindertagesstätten und Umstellung auf Betreuungsgutscheine. Weiter lesen...

4. November 2011
Horw: Verkauf Land Stirnrüti
Horw: Heiri Schwegler und Rita Wyss stellen dem Gemeinderat in einer dringlichen Interpellation diverse Fragen betreffend dem Verkauf des Gemeindelandes in der Stirnrüti. Weiter lesen...

19. Oktober 2011
Verkehrssicherheit Kastanienbaum
Horw: Rita Wyss bittet namens der L20-Fraktion in einem dringlichen Postulat den Gemeinderat, zu prüfen, ob durch bauliche Massnahmen, durch Neumarkierung der Fussgängerstreifen, oder durch eine Begegnungszone, die gewünschte Verbesserung der Verkehrssicherheit in Kastanienbaum erreicht wird. Weiter lesen...

20. September 2011
Emmen: Lockerung Bauvorschriften
Karin Saturnino fordert namens der SP-Grünen-Fraktion den Gemeinderat in einer Motion auf, Regelungen zur Lockerung der Baubewilligungspflicht für Solar- oder Fotovoltaikanlagen in ortsbildgeschützten Gebieten der Gemeinde Emmen zu erlassen. Weiter lesen...

20. September 2011
Transparenz Interessen Gemeinderat
Emmen: Andreas Kappeler und Mitunterzeichnende verlangen namens der SP-/Grünen-Fraktion vom Gemeinderat in einem Postulat, ein Reglement zur Offenlegung von Interessensbindungen und Nebenämtern der Gemeinderäte sowie zur Regelung dieser Tätigkeiten auszuarbeiten. Weiter lesen...

16. September 2011
Haushälterischer Umgang Boden
Emmen: Andreas Kappeler und Mitunterzeichnende fordern namens der SP-/Grünen-Fraktion den Gemeinderat in einer dringlichen Motion auf, nicht ohne Not und aus kurzfristigen wirtschaftlichen Interessen neues Land einzuzonen und stattdessen haushälterisch mit dem Boden umzugehen. Weiter lesen...

15. Juli 2011
Steuerpolitik Kriens
Kriens: Erich Tschümperlin möchte in mehreren Interpellationen vom Gemeinderat diverse Informationen zum Steuersubstrat insgesamt, zum Steuersubstrat der juristischen Personen, zu den Steuerausfällen sowie zu den Landverkäufen. Weiter lesen...

5. Juli 2011
Quartierentwicklungsbericht Emmen
Emmen: Monique Frey und Mitunterzeichnende fordern namens der SP-/Grünen-Fraktion den Gemeinderat in einer Motion auf, zuhanden des Einwohnerrates einen umfassenden Quartierentwicklungsbericht zu erstellen, der die einzelnen Quartiere analysiert und wichtige bedürfnisorientierte Massnahmen für die zukünftige Entwicklung aufzeigt. Weiter lesen...

7. Juni 2011
Kriens: Nachhaltige Vermietung
Kriens: Bruno Bienz möchte namens der Grünen-Fraktion vom Gemeinderat in einer Interpellation wissen, ob er in der Vermietung von Liegenschaften eine nachhaltige Einnahmequelle sieht. Weiter lesen...

27. April 2011
Horw: Prüfung Energieprogramm
Horw: Heiri Schwegler-Bächler von der L20 und Mitunterzeichnende fordern den Gemeinderat in einem Postulat auf, das energiepolitische Programm zu überprüfen und eventuell anzupassen. Weiter lesen...

27. April 2011
Horw: Planungsbericht Zentralbahn
Horw: Konrad Durrer von der L20 und Mitunterzeichnende fordern den Gemeinderat in einer Motion auf, einen Planungsbericht zu erstellen, der die Zusammenarbeit mit der Zentralbahn aufzeigt. Weiter lesen...

16. März 2011
Verzicht Inserate Emmenmail
Monique Frey fordert den Gemeinderat Emmen in einem Postulat namens der Grünen-/SP-Fraktion auf, per sofort auf Inserate im Emmenmail zu verzichten. Weiter lesen...

18. Januar 2011
Emmen: Verbot Doppelmandate
Emmen: Andreas Kappeler und Monique Frey von den Grünen fordern den Gemeinderat in einer Motion auf, Doppelmandate im Gemeinde- und Kantonsrat in der Gemeindeordnung zu verbieten. Weiter lesen...

5. Januar 2011
Kriens: Stopp Ortsplanungsrevision
Kriens: Bruno Bienz fordert namens der Grünen-Fraktion den Gemeinderat in einem dringlichen Postulat auf, die Gesamtrevision der Ortsplanung sofort zu stoppen und bis auf weiteres aufzuschieben. Weiter lesen...