Artikel und Pressemitteilungen - Aktuell

Medieninformationen abonnieren
  RSS-Feed abonnieren
Folgen Sie uns!
Neue Blog-Beiträge:
EoO: Entwicklung ohne Organisationen
30’000 Unterschriften gegen den Abbau
USR III: Auf die Abstimmungsniederlage folgen kreative Analysen
Elektrofahrzeuge – der Kanton muss nochmals über die Bücher
Welch Pein – es arbeiten mehr Personen bei der öffentlichen Hand

» zum Blog

Unterschreiben!
Möchten Sie eine der Initiativen oder Referenden unterschreiben, für die aktuell Unterschriften gesammelt werden? Hier finden Sie eine laufend aktualisierte Liste!

Aktuelle Artikel und Pressemitteilungen


12. Januar 2017
Parolen sind gefasst
Am vergangenen Dienstag hielten die Grünen Luzern ihr erste Mitgliederberversammlung in diesem Jahr ab. Es wurden die Parolen für die nationale Abstimmung vom 12. Februrar 2017 gefasst . Die Grünen lehnen sowohl die USR lll als auch die Vorlage zum NAF einstimmig ab und stellen sich ebenso einstimmig hinter ein erleichtertes Einbürgerungsverfahren. Weiter lesen...

6. Januar 2017
Bild zu Rolla folgt auf Frye ins Stadtparlament Bild zu Rolla folgt auf Frye ins Stadtparlament Rolla folgt auf Frye ins Stadtparlament
Der Grüne Grossstadtrat Urban Frye tritt per Ende Januar 2017 aus dem Grossen Stadtrat zurück. Für ihn rückt Christov Rolla neu ins Stadtparlament nach. Weiter lesen...

19. Dezember 2016
Bild zu Neues Fraktionsmitglied der Grünen: Urban Frye Bild zu Neues Fraktionsmitglied der Grünen: Urban Frye Neues Fraktionsmitglied der Grünen: Urban Frye
Die Grüne Fraktion heisst Urban Frye (54) herzlich als neues Fraktionsmitglied willkommen. Er wird am 31. Januar 2017 vor dem Kantonsrat, als Nachfolger von Katharina Meile, vereidigt. Die Grünen Luzern gratulieren ihm zu diesem Mandat. Weiter lesen...

12. Dezember 2016
Bild zu Rücktritt Katharina Meile Bild zu Rücktritt Katharina Meile Rücktritt Katharina Meile
Katharina Meile hat sich entschlossen per 30. Januar 2017 aus dem Kantonsrat zurück zu treten. Meine Fraktion dankt ihr herzlich für ihr langjähriges Engagement für unsere Anliegen im Kantonsrat. Weiter lesen...

5. Dezember 2016
Mehr Spielraum für Voranschlag und AFP
Die neue Schuldenbremse bringt etwas mehr Flexibilität für die Luzerner Finanzen. Diese ist für 2018 und die kommenden Jahre wichtig, um den übermässigen Abbaudruck zu mindern. Der Kantonsrat muss aber nachbessern: Die eingebauten Automatismen bei einer Verletzung der Schuldenbremse sind untauglich und führen zu neuen Problemen. Weiter lesen...

29. November 2016
Rücktritt Gian Waldvogel
Die Grünen Kanton Luzern nehmen mit Bedauern zur Kenntnis, dass Gian Remo Waldvogel aus Kriens, per 1. Dezember 2016 aus dem Vorstand der Grünen Kanton Luzern austritt. Er wird sich ausserdem gleichzeitig aus dem Vorstand der Ortsgruppe Kriens zurückziehen. Weiter lesen...

27. November 2016
Nein zur Verhinderungsinitiative der SVP
Die Grünen sind erfreut über das klare Nein zur SVP Initiative "Steuererhöhung vors Volk". Weiter lesen...

17. November 2016
Boden behalten - Hochdorf gestalten
Der Verein Aktives Hochdorf (VAH) und die SP Hochdorf lancieren gemeinsam eine Hochdorfer Bodeninitiative. Weiter lesen...

15. November 2016
Stellenausschreibung
Für unser engagiertes Sekretariatsteam suchen wir per 1. Mai 2017 oder nach Vereinbarung eine/n politische/n Sekretär/in (40%). Weiter lesen...

8. November 2016
Grüne Ortspartei in Beromünster kurz vor der Gründung
"Grüne Ideen und Visionen braucht es auch auf dem (noch) grünen Land, damit es hier auch so schön Grün bleibt!" meint Julian Büchler, der gemeinsam mit Anaïs Treadwell die Gründung der Grünen Ortspartei der politischen Gemeinde Beromünster organisiert und vorantreibt. Am 21. November um 19.30 wird es soweit sein und die Grüne Ortspartei im Foyer des Stiftstheaters gegründet. Weiter lesen...

29. Oktober 2016
JA-Tabletten, statt Jod-Tabletten Grosse Verteilaktion auf dem Bahnhof- und Helvetiaplatz in Luzern
Dutzende von engagierten und besorgten Menschen waren am Samstag aktiv und haben Ja-Tabletten an die Bevölkerung verteilt. Der Beipackzettel klärt über die Gefahren der Atomenergie auf und fordert zum Ja-Stimmen am 27. November auf. Weiter lesen...

28. Oktober 2016
Steuererhöhungen vors Volk?
Der SVP-Vorstoss ist unnötig und wenig praktikabel, da er dazu führen würde, dass die Budget-Debatte des Kantonsrats spätestens im September stattfinden müsste, damit der Kanton zu Jahresbeginn über einen beschlossenen Voranschlag verfügen würde. Weiter lesen...

24. Oktober 2016
Bild zu Die Grünen Stadt Luzern formieren sich neu Bild zu Die Grünen Stadt Luzern formieren sich neu Die Grünen Stadt Luzern formieren sich neu
Der Vorstand der Grünen Stadt Luzern wählte an seiner letzten Sitzung Martin Abele (53) einstimmig in das Vize-Präsidium. Damit erhält der Präsident Marco Müller, vor kurzem in den Grossstadtrat gewählt, tatkräftige Unterstützung eines Politikprofis. Weiter lesen...

21. Oktober 2016
Ein Budget mit Verfalldatum
Der Regierungsrat lobt seinen Voranschlag 2017. Tatsächlich: Mit einem Defizit von 15 Millionen Franken wird die Schuldenbremse eingehalten. Nur ist heute schon klar, dass dieser Voranschlag an verschiedenen Klippen scheitern wird. Weiter lesen...

17. Oktober 2016
Wer regiert, soll Verantwortung übernehmen
Der Kanton Luzern ist deutlich unterfinanziert. Trotz massivsten Einschnitten fehlen in den nächsten drei Jahren mehrere Hundert Millionen Franken. Die Grünen fordern eine stärkere Beteiligung Gutverdienender und Vermögender und sie unterstützen eine Steuererhöhung. Ihre Zustimmung machen sie aber vom Verhalten der bürgerlichen Regierungsparteien ab, die das Finanzdebakel mit ihrer Tiefsteuerstrategie verursachten. Weiter lesen...

3. Oktober 2016
Grüne unterstützen Stadtratskandidatin Franziska Bitzi
Die Mitglieder der Grünen Stadt Luzern haben an ihrer Versammlung vom Freitagabend beschlossen, Franziska Bitzi Staub (cvp) offiziell als Stadtratskandidatin zu unterstützen. Ihre fachliche Kompetenz und die klare Positionierung bei Umweltthemen haben die Mitglieder überzeugt. Nicht zuletzt unterstützen die Grünen damit auch eine Frauenkandidatur. Weiter lesen...

25. September 2016
Unzufriedenheit mit der Durch-Die-Wand-Tiefsteuer-Strategie
Über vierzig Prozent der Luzerner Stimmberechtigten haben sich für faire Unternehmenssteuer ausgesprochen. Damit kommt die Unzufriedenheit der Bevölkerung mit der Durch-Die-Wand Tiefsteuer-Strategie der Regierung und bürgerlichen Parlamentsmehrheit klar zum Ausdruck. Die Weiterführung der aus grünen Sicht misslungen Strategie darf nicht wie bis anhin auf Kosten der Staatsangestellten und von Sozialschwachen und Minderheiten vorangetrieben werden. Weiter lesen...

6. September 2016
Eine erste Antwort an der Urne: JA zu fairen Unternehmenssteuern
Abbau bei den kantonalen Leistungen, happige Kürzungen für Gemeinden und Partner vom Kanton und eine Steuererhöhung für die Bevölkerung. Die Unternehmen aber sollen weiterhin geschont werden. Für die Grünen ist klar: Dieser Vorschlag ist unausgewogen und unfair. Die Bevölkerung kann am 25. September mit einem Ja zur Initiative für faire Unternehmenssteuern für einen Kurswechsel sorgen. Weiter lesen...

6. September 2016
Bild zu JA zu fairen Unternehmenssteuern Bild zu JA zu fairen Unternehmenssteuern JA zu fairen Unternehmenssteuern
Abbau bei den kantonalen Leistungen, happige Kürzungen für Gemeinden und Partner vom Kanton und eine Steuererhöhung für die Bevölkerung. Die Unternehmen aber sollen weiterhin geschont werden. Für die Grünen ist klar: Dieser Vorschlag ist unausgewogen und unfair. Die Bevölkerung kann am 25. September mit einem Ja zur Initiative für faire Unternehmenssteuern für einen Kurswechsel sorgen. Weiter lesen...

1. September 2016
Grüne Stadt sagen JA zum Bestattungsreglement
Der städtische Vorstand hat einstimmig die JA-Parole zur Abstimmung über das Bestattungsreglement beschlossen. Weiter lesen...